Aktionen rund um's Jahr

Herbst ° Süßes von der Villa:


Der Förderkreis Villa rustica hat die gesamte Ernte der auf dem Gelände befindlichen Weinbergspfirsichbäume den Wachenheimer Landfrauen geschenkt. Mit Können und viel Liebe für Selbstgemachtes entstanden daraus hunderte Gläser der köstlichen Pfirsichmarmelade, die von den Landfrauen für einen guten Zweck verkauft werden.  

Sommer ° Fachmännisches Instandsetzen des defekten Mauerwerks:


Durch häufiges Begehen der Mauern haben sich vor allem die Kantensteine gelöst oder wurden sogar vollständig abgetreten.

Das ist die Herausforderung für zwei Steinmetze. Mit Wissen und Hingabe zur Maurerkunst reparieren sie die brüchigen Stellen mittels einem besonders haltbaren Mörtel, der die 2000 Jahre alten Steine behutsam aber hartnäckig festigen soll.

Frühjahr ° Arbeiten am Kammertwingert:

Die Auflockerung des Bodens rund um die Weinstöcke sorgt für Belüftung und eine gute Nährstoffaufnahme der Wurzeln.

Nach der Umsetzung des Kammertwingerts 2019 kümmert sich Wachenheims Landjugend um diese Arbeiten. Sie versteht diese Aufgabe als Fortführung und Bewahrung von römischer Kultur und Weinbautradition.